Hundertwasserschule Wittenberg

Hundertwasserschule Lutherstadt Wittenberg

Das Luther-Melanchthon-Gymnasium der Lutherstadt Wittenberg wurde nach den Plänen des berühmten Architekten Friedensreich Hundertwasser umgebaut.

Die damals renovierungsbedürftige Schule wurde nach Plänen des bekannten Künstlers Hundertwasser umgebaut und 1999 fertiggestellt.

Das Innere der Wittenberger Schule gestalteten Künstler und Schüler-/innen des Luther-Melanchthons-Gymnasiums gemeinsam im Stil Hundertwassers. Heute besticht die Hundertwasserschule mit vielen bunten Farben und einem begrünten Dach. Gäste finden einen Informationsraum vor, in dem Sie auf Informationstafeln, Büchern und Informationsblättern alles über die Schule erfahren können. Natürlich können Sie in der Hundertwasserschule auch passende Andenken erwerben.

Innenführungen in der Hundertwasserschule (ca. 45 Min.)

Der Förderverein Hundertwasser am Luther-Melanchthon-Gymnasium führt durch das gesamte Schulgebäude und zeigt besondere Elemente im Stile Hundertwassers, wie z. B. die Hundertwasserfigur, Wächterfigur oder Schülergalerie.

Gruppenpreise:

  • ab 16 bis 25 Personen
  • Erwachsene: 48,00 € pro Gruppe
  • Kinder/Jugendliche: 32,00 € pro Gruppe

Einzelpreise:

  • Erwachsene 3,00 € p.P.
  • Kinder/Jugendliche/Studenten 2,00 € p.P.

Führungszeiten:

März - November:
Mo/Di/Do 15.00 - 16.30 Uhr
Mi und Fr 13.00 - 16.30 Uhr

Am Wochenende, während der Ferien in Sachsen-Anhalt sowie von November bis März:
Führungen immer nur nach Vereinbarung:
Tel.: 034941/88 11 31
Mail: hundertwasserschule(at)web.de

 

 

Führungsanfragen:

per E-Mail an hundertwasserschule(at)web.de

Adresse Hundertwasserschule

Luther-Melanchthon-Gymnasium
Schillerstraße 22a
06886 Lutherstadt Wittenberg