Cranach-Haus Schlosstraße von außen
Cranach-Haus in der Schlossstraße

Cranach neu entdecken

Im heutigen Cranach-Haus mit zugehörigem Hof am Markt 4 betrieb Lucas Cranach zusammen mit Christian Döring eine Druckerei, in der unter anderem die Bibelübersetzung Martin Luthers vervielfältigt wurde. Hier befindet sich heute die Dauerausstellung "Cranachs Welt", in der Besucher alles Wissenswerte zum Leben und Wirken der Cranach-Familie erfahren. Darüber hinaus finden hier regelmäßig spannende Sonderausstellungen zu Themen rund um Buchdruck, Sprache und Kunst statt.

1517/1518 erwarb Cranach den größten Wittenberger Hof in der Schlossstraße 1, um seine Werkstatt zu erweitern. Heute können Sie hier die historische Druckerstube bewundern, in der Sie beeindruckende Einblicke in die alten Techniken des Buchdrucks bekommen. Außerdem lädt der malerische Cranach-Hof zum Verweilen ein: bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen im Café 3 oder der Hofwirtschaft können Sie die Eindrücke der Stadt in entspannter Atmosphäre noch einmal Revue passieren lassen.

Beide Höfe stehen heute unter Denkmalschutz und wurden aufwändig restauriert.

Ausstellung im Cranach-Haus, Druckerpresse
Historische Druckerpresse im Cranach-Haus ©Sehsam Leipzig

Dauerausstellung "Cranachs Welt" im Cranach-Haus

Im Cranach-Haus am Markt 4 erleben Sie die Welt der Cranachs wie vor 500 Jahren. Hier finden Sie eine vielfältige Auswahl an Kunstwerken von Lucas Cranach dem Älteren sowie Lucas Cranach dem Jüngeren. Außerdem erfahren Sie Details über das Arbeiten und Leben in einer Druckwerkstatt. Im Zuge der Renovierungen des historischen Gebäudes wurden außerdem Wandmalereien freigelegt, die ebenfalls bestaunt werden können.

Doch nicht nur als Drucker, Maler und Grafiker waren Lucas Cranach der Ältere und der Jüngere bekannt, denn in späteren Jahren waren sie auch Ratsmitglieder, Bürgermeister, Immobilien- und Apothekenbesitzer. Einige der Exponate der Dauerausstellung beziehen sich natürlich auch auf diese Bereiche ihres vielfältigen Lebens.

Impressionen

Karte öffnen

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei der Aktivierung der Karte Daten an den Anbieter Google übermittelt werden.

Weitere Informationen

Öffnungszeiten

Cranach-Haus, Markt 4

November - März
Montag: geschlossen
Dienstag - Samstag: 10.00-17.00 Uhr
Sonntag: 13.00-17.00 Uhr

April bis Oktober
Montag - Samstag: 10.00-17.00 Uhr
Sonntag: 13.00-17.00 Uhr

Öffnungszeiten über Weihnachten & Silvester 2022/2023
24.12. - 26.12.2022: geschlossen
27.12. - 30.12.2022: 10:00 – 17:00 Uhr
31.12.2022 - 09.01.2023: geschlossen

Preise

Cranach-Haus (Dauerausstellung & Sonderausstellungen)
Erwachsene: 5,00 €
Ermäßigt: 4,00 €


Druckerstube:
Die Druckerstube kann kostenfrei besichtigt werden.

Führungen

Halb- oder einstündige Führungen durch die Druckerstube im Cranach-Haus am Markt 4 können individuell gebucht werden. Kontaktieren Sie uns gerne!

WelterbeCard-Ermäßigung

Beim Kauf einer WelterbeCard erhalten sie bei Vorlage der Karte kostenfreien Eintritt in die Ausstellung im Cranach-Haus, Markt 4 sowie vielen weiteren Museen der Region.

alle Informationen zur Welterbecard

Veranstaltungen

Die Cranach-Stiftung bietet über die Ausstellungen hinaus auch die Möglichkeit, Veranstaltungen an historischer Stätte abzuhalten. Vier Veranstaltungsräume, zwei Gärten und eine Herberge stehen dafür zur Verfügung.