Schwimmbäder

Wassersport das ganze Jahr

Schwimmhalle Wittenberg

Ganzjährigen Badespaß gibt es in der Schwimmhalle Wittenberg. Mit einem 25-Meter Becken, einem Kinderwasserspielplatz und einem Lernschwimmbecken gibt es hier Wasserspaß für Groß und Klein. Zudem sorgen eine Dampfsauna mit Sternenhimmel, eine Bio-Sauna, eine Aufgusssauna unter freiem Himmel sowie eine finnische Sauna für Entspannung pur.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website der Bäder & Freizeit GmbH.

Öffnungszeiten:
Frühschwimmen: Di, Do und Fr 6-8 Uhr
Di: 13-17 Uhr, 19-21 Uhr
Mi: 6-22 Uhr
Fr: 13-22 Uhr (Warmbadetag)
Sa: 10-21 Uhr
So: 10-19 Uhr

In den Ferien gelten erweiterte Öffnungszeiten.

Heide Spa Bad Düben

Etwa 38 km von der Lutherstadt Wittenberg entfernt befindet sich das Heide Spa Bad Düben. Tauchen Sie ein in die Badelandschaft mit 32 °C warmen Wasser. Der Innen- und Außenbereich mit 25-Meter-Schwimmbecken, Whirlpools, separaten Kleinkinderpools, Sprudelliegen und Strömungskanal lässt große und kleine Gäste auf ihre Kosten kommen.
Wohlfühlwärme finden Sie ebenfalls in der Saunawelt. Wärmen Sie sich am Kaminfeuer der Erdsauna und genießen die stündlichen Aufgüsse im Blockhaus oder der finnischen Sauna. Die Biosauna mit milderen Temperaturen oder die Dampfsauna mit aromatischen Düften stehen ebenfalls bereit.
Im Wellness- und Beautybereich können Sie sich verwöhnen lassen, im VitalCenter sportlich aktiv werden. Die Wohlfühl- und Erlebnisbereiche sind mit dem 4-Sterne-Superior-Hotel über einen Bademantelgang verbunden. Verschiedene Restaurants und Bars verwöhnen Sie mit regionalen Spezialitäten.

Aktuelle Informationen zu Preisen und Öffnungszeiten erhalten Sie auf der Website des Heide Spa.

Fläming-Therme Luckenwalde

Dem Alltag und dem Trubel entfliehen nur etwa 60 km vom Wittenberger Zentrum! Ob allein, zu zweit oder mit der ganzen Familie. Die Fläming-Therme Luckenwalde hat für jeden etwas zu bieten. Entdecken Sie das Element Wasser in spannenden Variationen und freuen Sie sich auf erlebnisreiche Bade- und Saunalandschaften. Ein Sportbecken mit acht Bahnen steht ebenso zur verfügung wie ein Freizeitbad mit Erlebnisbecken und Turborutschen oder ein Kleinkinderbecken mit tollen Attraktionen zum Anfassen, Klettern, Rutschen und Planschen. Entspannung verspricht der Saunabereich mit fünf verschiedenen saunen, offenem Kamin und gemütlichem Ruhehaus genauso wie der Wellnessbereich mit Massagen und Wohlfühlpaketen.

Alle weiteren Informationen zu Anreise, Öffnungszeiten und Preisen finden Sie auf der Website der Fläming-Therme.

Freibäder

Abkühlung an heißen Tagen

Freibad Piesteritz

Für die ideale Erfrischung an heißen Sommertagen lohnt sich ein Besuch im Freibad Piesteritz. Im Hauptbecken wartet ein riesiger Badespaß mit Breitrutsche, Wasserpilz, Wasserfall sowie ein Eltern-Kind-Bereich mit Sonnenschutz über dem Babybecken auf Sie. Für alle Springbegeisterten gibt es einen 5m Turm an einem separatem Becken.

Eintrittspreise:
Tageskarte Erwachsener: 4,50 EUR, 2 Std. vor Schließung: 2,70 EUR
Tageskarte Kinder, Schüler, Studenten, Arbeitslose, Schwerbehinderte (mit gültigem Ausweis): 3,00 EUR, 2 Std. vor Schließung: 1,80 EUR

Freibad Cobbelsdorf

Mit schönen Außenanlagen, Liegeflächen sowie Spiel- und Sportflächen, ist das Freibad Cobbelsdorf ein besonders attraktives Ausflugsziel etwa 20 Autominuten entfernt. Vor Ort werden Liegen sowie Kleinsportgeräte zum Verleih angeboten. Besonders zu empfehlen sind Veranstaltungen im Freibad Cobbelsdorf wie das Neptunfest oder Nachtbaden mit Unterwasserbeleuchtung.

Öffnungszeiten:
Dienstags hat das Freibad Cobbelsdorf geschlossen.
Mittwoch bis Montag: 13.00 Uhr - 19.00 Uhr

Freibad Serno

Genießen Sie Ihren Familientag im Freibad Serno, ebenfalls etwa 20 Autominuten von Wittenberg entfernt. Neben dem Schwimmbecken gibt es sonnige Liegewiesen, Tischtennisplatten sowie einen Kinderspielplatz. Erholen Sie sich in der Sonne, während die Kinder einen unvergesslichen Wasserspaß haben. Eine Stärkung finden Sie im ansässigen Imbiss.

Öffnungszeiten:
Montags hat das Freibad Serno geschlossen.
Dienstag bis Sonntag: 13.00 bis 19.00 Uhr

Badeseen

Kühles Nass mitten in der Natur

Bergwitzsee

Der nur 12 km entfernte Bergwitzsee ist ein ideales Ausflugsziel für die ganze Familie. Das saubere Wasser lädt zum Baden, Schwimmen und zu verschiedenen Wassersportarten ein. Wie wäre es also mit Segeln, Surfen, Tauchen, Angeln oder Stand-Up-Paddling? Neben Aktivitäten auf dem Wasser, bieten Volleyballfelder, Tischtennisplatten sowie ein Fahrrad- und Tretautoverleih für Kinder ein vielfältiges Angebot.

Eintrittspreise:
Tageskarte Erwachsener: 4,50 EUR, 2 Std. vor Schließung: 2,70 EUR
Tageskarte Kinder, Schüler, Studenten, Arbeitslose, Schwerbehinderte (mit gültigem Ausweis): 3,00 EUR, 2 Std. vor Schließung: 1,80 EUR

Der Lausiger Teich

Knapp 30 km entfernt liegt der Große Lausiger Teich. Planschen und Baden im See wird hier ganz groß geschrieben und sorgt für die ideale Abkühlung an heißen Sommertagen. Ein kleiner Loungebereich am Volleyballfeld des Campingplatzes lädt zum Verweilen ein. Der See sowie nahe gelegene Gewässer eignen sich neben dem Schwimmen auch für ein entspanntes Angelvergnügen. Auf dem angrenzenden Campingplatz gibt es einen Fahrradverleih, um den direkt vorbeilaufenden Elberadweg auf zwei Rädern zu erkunden.

Flämingbad Coswig

nmitten der Wälder des Flämings und etwa 17 km entfernt liegt das idyllische Naturbad “Flämingbad“. Die umgebene Landschaft sowie die hohe Wasserqualität machen das Flämingbad besonders attraktiv. Sicherheit im und am Wasser ist garantiert, da die DLRG stets Wasseraufsicht und Rettungsdienst am See absolviert. Zudem werden bei Bedarf auch Schwimmkurse der DLRG angeboten. Wer lieber an Land bleiben möchte, hat die Möglichkeit unterschiedliche Spiel- und Freizeitgeräte vor Ort zu mieten. Eine kleine Stärkung hält der örtliche Kiosk für Sie bereit.

Öffnungszeiten:
15. Mai - 15. September täglich 14 - 20 Uhr
In den Sommerferien des Landes Sachsen-Anhalt schon ab 10 Uhr geöffnet

Badestrand mit Pegelturm am Goitzschesee
©A. Freudenreich

Seeregion Goitzsche

Der 1.332 Hektar große See ist ein beliebtes Ziel für Wassersportler und circa 50 km von Wittenberg entfernt. Mit Badestrand und einer modernen Wakeboardanlage, gibt es hier grenzenlosen Wasserspaß.   Mit einem zusätzlichen Boots- und Fahrradverleih, Restaurants und Spielplätzen kommen große und kleine Wasserratten am Großen Goitzschesee auf ihre Kosten.

Unser Tipp: Entdecken Sie die Region vom Wasser aus. Mit entspannten Ausflügen mit der MS Reudnitz oder MS Vineta werden lohnenswerte Rundfahrten angeboten.

Wassersport

Aktiv auf dem Wasser

Wassersport am Bergwitzsee

Nur 12 km entfernt von Lutherstadt Wittenberg bietet der Bergwitzsee einen tollen Ausflug für Wassersportler aller Art. Beim ansässigen Bergwitzsee Resort können Kanus, Kajaks und Ruderboote ausgeliehen werden, um den See sportlich zu erkunden. Für Kinder gibt es mit den Tretautos ein ganz besonders Highlight. Wer den See aus einer anderen Perspektive erkunden möchte, kann sich seine Taucherausrüstung schnappen und in den ehemaligen Tagebau bei einem Tauchgang erleben.

Blick über den Gremminer See auf das MELT Festival
©Ferropolis GmbH

Gremminer See / Ferropolis

Am Gremminer See, direkt bei der Stadt aus Eisen und etwa 30 km von Wittenberg entfernt, sind Wassersportler ebenfalls herzlich Willkommen.

Neben ausgeschriebenen Badestellen entlang des Ufers gibt es außerdem die Möglichkeit, auf Tauchgang zu gehen und sich die Relikte des Tagebaus und leider auch einiger Festivals näher anzusehen.

Gröberner See

Der Gröberner See mit dem See- und Waldresort befindet sich ca. 35 km von der Lutherstadt Wittenberg entfernt und bietet zahlreiche Möglichkeiten, sich aktiv auf dem Wasser zu betätigen. Am Strandbereich vom Resort können Kanus, Kajaks und Ruderboote ausgeliehen werden. Auch Stand up Paddles und Tretboote stehen zur Verfügung. Darüber hinaus können auch kleine und große Flöße gemietet werden, teilweise sogar mit eigener Toilette und Grillmöglichkeit. Außerdem haben Sie auch die Möglichkeit, auf dem Gröberner See zu angeln.

Wakeboarder im Wakepark Goitzsche
Wakeboarder auf dem Goitzschesee ©A. Freudenreich

Bernsteinsee/Goitzsche

Wassersport wird an der Goitzsche groß geschrieben. Etwa 50 km von Wittenberg entfernt befindet sich der See mit zahlreichen Angeboten für große und kleine Sportler. Besonderes Highlight der Seeregion ist die Wakeboardanlage, auf der elf Obstacles auf die waghalsigen Wakeboarder und Wasserski-Fahrer warten. Außerdem können Stand up Paddles, Tretboote und Partyboote gemietet werden. Wer den See auf ganz andere Art erkunden möchte, kann dies auf einem Tauchgang tun. Neben zahlreichen Fischarten befindet sich auch ein Schiffswrack sowie ein gesunkener Wohnwagen unter Wasser. Auch Surfer und Kiter fühlen sich an der Goitzsche wohl, denn hier findet man aus jeder Windrichtung einen guten Spot.

Angeln in der Region

In der Tourist-Information Lutherstadt Wittenberg am Schlossplatz 2 können Sie während der Öffnungszeiten einen Angelschein erwerben, der es Ihnen erlaubt in ausgewählten Gewässern im Landkreis Wittenberg zu angeln. Der Angelschein berechtigt nicht zum Angeln in der Elbe.

Tageskarte: 15,00 €
Wochenkarte: 35,00 €

Die Gewässerkarte des Kreisangelvereins Wittenberg e.V. finden Sie hier.

Tauchbasis

Die Tauchbasis für die Gewässer rund um Lutherstadt Wittenberg befindet sich auf dem Gelände des See- und Waldresorts Gröbern, Alte Chausseestraße 1, 06774 Muldestausee. Hier erhalten Sie alle Informationen über Einstiegsstellen und ausgewiesene Seen zum Tauchen.