Apollensberg
© Iris Elz

Apollensberg

Traumhafter Blick auf die Flusslandschaft Elbe

Der Apollensberg liegt in der kleinen Gemeinde Apollensdorf und ist ein echtes Naherholungsgebiet für alle Wittenberger und Gäste der Lutherstadt. Um diesen Schatz der Natur auch für Besucher zugänglich und verständlich zu machen, ist mit Hilfe vieler fleißiger Helfer ein überaus sehenswerter Lehrpfad entstanden. Dieser vermag nicht nur Interessantes über den Apollensberg zu berichten, sondern ist auch ein idealer Erholungsort. Hier finden sich Streuobstwiesen mit traditionellen heimischen Obstsorten, viele Singvogelarten, die zwitschernd den Aufstieg versüßen und natürlich auch eine Vielzahl großer und kleiner Pflanzen. Mit Hilfe von spannenden Infotafeln können alle Details des Berges entdeckt werden. Und nach dem Aufstieg überwältigt der spektakuläre Ausblick auf die Landschaft mit der Sicht auf die Lutherstadt Wittenberg, den Naturpark Fläming und die Elbe.

Kletterzentrum Zuckerturm

Sie können auch in Ihrem Urlaub in der Lutherstadt Wittenberg nicht auf Höhenluft verzichten? Nur 45 Minuten mit dem Zug entfernt, hält der Zuckerturm in Dessau auf einer Kletterfläche von 660 qm eine maximale Höhe von 20 m bereit, die anhand von circa 70 Routen zu erkunden ist. Damit sind auspowernde Stunden garantiert!

Anschrift:
Brauereistr. 1
06847 Dessau-Roßlau

Indoor-Spielplatz Igel Mizzi

Mit einen 1.700 qm großen Indoorspielplatz, der Igel Mizzi, verfügt die Bauhausstadt über ein umwerfendes Kinderland. Für Kinder bis 12 Jahre ist dieser ein wahres Kindererlebnisparadies mit einer Riesenluft- und Turborutsche, Kletterturm, Bällebad uvm. Dort sind schöne Stunden garantiert!

Anschrift:
Köthener Straße 94-95
06847 Dessau-Roßlau

Erlebnishof Klaistow

In nur 50 Autominuten erreichen Sie den Erlebnishof bei Beelitz und sind mitten drin im absoluten Kinderparadies! Der Kletterwald, das Naturwildgehege, die Streichelwiese oder Spielplatz mit Riesenrutschen, Hüpfkissen, Matschstrecke und dem Bobbycar-Parcours garantieren Spaß und jede Menge gute Laune. Tipp: Beelitzer Spargel gibt es erntefrisch vom Feld von April bis Juni! Kleine und große Beerenliebhaber können selbst vor Ort leckere Erdbeeren von Mai bis Juni und süße Heidelbeeren von Juli bis September pflücken.

Anschrift:
Glindower Str. 28
14547 Beelitz

Karls Erlebnisdorf

Abenteuer pur heißt hier die Devise und wer das ultimative Kindererlebnis sucht, wird wahrlich nicht enttäuscht! Nur etwa 1 Autostunde von Lutherstadt Wittenberg entfernt warten Kartoffelsackrutsche, Hüpfparadies, Streichelzoo, Ponyreiten, Wasserspielplatz, Irrgarten, Traktorbahn, Rutsch- und Kletterturm sowie eine Achterbahn sind nur einige der Attraktionen, die einen Besuch zu einem unvergesslichen Familienabenteuer machen. In nur knapp einer Stunde erreicht man das Erlebnisdorf mit dem Auto von Lutherstadt Wittenberg aus.

Anschrift:
Zur Döbritzer Heide 1
14641 Wustermark

BELANTIS – das Abenteuerreich

Im größten Freizeitpark Ostdeutschlands, der sich nur etwa 1,5 Stunden von Lutherstadt Wittenberg entfernt befindet, können sich Familien im „AbenteuerReich“ ins gemeinsame, actionreiche Vergnügen stürzen. Unmittelbar vor den Toren Leipzigs gelegen, bietet der Familienfreizeitpark mit über 60 Attraktionen Spaß für Groß und Klein. Verschiedene Achterbahnen, zahlreiche Karussells und jede Menge Fahrgeschäfte sorgen bei allen Besuchern für Spaß ohne Ende.

Anschrift:
Zur Weißen Mark 1
04249 Leipzig

Wakepark Goitzsche

Wassersport wird an der Goitzsche groß geschrieben. Etwa 50 km von Wittenberg entfernt befindet sich der See mit zahlreichen Angeboten für große und kleine Sportler. Besonderes Highlight der Seeregion ist die Wakeboardanlage, auf der elf Obstacles auf die waghalsigen Wakeboarder und Wasserski-Fahrer warten. Außerdem können Stand up Paddles, Tretboote und Partyboote gemietet werden.

Anschrift:
Zur Agora 1
06774 Muldestausee

Kinderreiseführer WelterbeRegion

Wittenberg und Umgebung kindgerecht erleben

Kindgerechter Kultururlaub – geht das überhaupt? Mit dem Kinderreiseführer der WelterbeRegion schon!

Gemeinsam mit Luthers Hund Tölpel können die Kinder die WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg spielerisch entdecken. Hier finden Sie tolle Tipps für kurze und ganze Tagesausflüge, zum Beispiel in den Wakepark Goitzsche, zum Märchengarten Paradies Bernburg oder zum Feriendorf & Paddelabenteuer Coswig. Doch auch die Lutherstadt selber hat für Familien viel zu bieten. Eine Fahrt mit der Wittenberger Altstadtbahn ist für kleine Entdecker immer ein Abenteuer, und das futurea Science Center regt zum Mitmachen und Staunen an. Tierliebhabern wird der Tierpark Wittenberg, der ALARIS Schmetterlingspark und das NABU Zentrum im Stadtwald gefallen.

Laden Sie sich hier den Kinderreiseführer kostenlos als PDF herunter: Herunterladen

Weitere Angebote für Familien
Stadtführungen
Ab 50,- €

„Von der Katzenklappe bis zum Schafott“

Spaziert mit dem Kaufmann „Nicolaus von Lipsa“ und „Johann“, dem Hauptmann der Stadtwache, durch einen kleinen Teil der Innenstadt.
Stadtführungen
9,50 € p. P.

Stadtrundfahrt mit der Altstadtbahn

Auf den Spuren der Reformationsgeschichte mit der Wittenberger Altstadtbahn.
Kinder mit Katharina von Bora an der Thesentür
Stadtführungen
Ab 60,- €

Stadtführung für Kinder

Gestalten Sie eine individuelle Stadtführung für Ihre Schulklasse.
Gewandeter Stadtführer Henkersmann
Stadtführungen
Ab 195,- €

Reise ins 16. Jahrhundert

Hier erfahren Kinder und Jugendliche Interessantes und Spannendes aus dem mittelalterlichen Wittenberg.
Malendes Kind mit Pinsel und Tinte
Stadtführungen
ab 3,- € p. P.

Historische Farbenküche

Bunte Geschichten zur Cranach-Malerei beim Workshop rund um die Kunst der Cranachs.
Stadtführungen
Ab 3,- € p. P.

In der Farbenkueche

In der Farbenkueche lernen Sie den Gebrauch von Farben in alter und neuer Zeit.
Führung durch Wittenberg für Kinder mit Hexen
©Katja Köhler, Astrid Räuchle
Stadtführungen
Ab 5,- € p. P.

Unterwegs mit Leyla und Mallalei

Begebt euch mit den Hexen Leyla und Mallalei auf die Suche nach dem Zauberbesen Doris.
Straßenzug in der Altstadt bei Nacht
Stadtführungen
Ab 12,- € p. P.

Wittenberger Nachtgeschichten

Bei einer Führung durch das nächtliche Wittenberg erfahren Sie Interessantes & Unterhaltsames aus dem Wittenberg des 16. Jahrhundert.
Audio Guide Lutherstadt Wittenberg
Stadtführungen
8,00 €

Audio Guide Tour

Mit dem Audio Guide planen Sie Ihre ganz eigene Stadtführung durch die Lutherstadt Wittenberg!
Gewandeter Stadtführer Stadtwächter
Stadtführungen
Ab 120,- €

Schnupperstunde bei der Wittenberger Stadtwache

Auf einer Stadtführung werdet Ihr zum Stadtwächter ausgebildet und erfahrt Finsteres über den Henker und den mittelalterlichen Folterkeller.
Stadtführungen
95,- €

Auf ihr Kinder lasst euch sagen...

Eine Führung speziell für Kinder im Grundschulalter.
Marktplatz der Lutherstadt Wittenberg
©WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg, Uwe Weigel
Stadtführungen
8,- € p. P.

Öffentliche Stadtführung

Erfahren Sie Wissenswertes über die Lutherstadt Wittenberg.