Auf Merkzettel setzen

Kunst-Orte in Wittenberg

Einmal anders erleben

Dauer: je Kunst-Ort 1 Stunde (Kunst-Orte auch kombinierbar)

Treffpunkte: je nach Besichtigungspunkt
Lutherhaus, Collegienstr. 54
Asisi-Panorama, Lutherstr. 42
Stadtkirche St. Marien, Kirchplatz 20
Stiftung Christliche Kunst, Schlossplatz 1

ab 95,- €

Sie möchten Kunst erleben und dies mit einem Stadtrundgang in Wittenberg verbinden? Das geht auf besondere Weise in Wittenberg, wo sich historische Bauten für moderne Kunst öffnen und hochkarätige Renaissancekunst am authentischen Ort zu sehen ist.
Es gibt die Hundertwasserschule, einen Plattenbau der DDR, der nach Entwürfen des Künstlers Friedensreich Hundertwasser umgestaltet wurde. Das Panorama „Wittenberg 360“, das als multimediale Raumcollage die Reformationszeit aus der Sicht des Künstlers Yadegar Asisi lebendig werden lässt. Die Sammlung Christlicher Kunst im Schloss und den Kunst.Wittenberg im historischen Rathaus, wo Wechselausstellungen zeitgenössischer Kunst zu sehen sind.
Daneben trifft man in der Stadtkirche St. Marien, in der Cranach-Stiftung und im Lutherhaus auf Werke der Malerfamilie Cranach, die im Wittenberg des 16. Jahrhundert gelebt und an markanten Orten ihre Spuren hinterlassen hat.   
Lassen Sie sich von einer Kunsthistorikerin diese Kunst-Orte Wittenbergs im Rahmen einer alternativen Stadtführung näher bringen und lernen sie die Reformationsstadt von ihrer künstlerischen Seite her kennen

Preise & Termine

Preise

Preis für 1-20 Personen:

1 Stunde 95,00 €
2 Stunden 180,00 €
3 Stunden 250,00 €
4 Stunden 320,00 €

zzgl. Eintrittspreise für die Einrichtung

Maximalteilnehmerzahl: 20

Termine

Ganzjährig buchbar
Nennen Sie uns Ihren Wunschtermin.

 

Persönliche Daten
Optionen
Sonstiges
Ihre Anfrage
Name der Stadtführung*
Kunst-Orte in Wittenberg