Sie haben Veranstaltungen nach den folgenden Kriterien gefiltert:
Tag: Samstag, 30.10.2021
Gefundene Veranstaltungen : 14

Seite 1 von 2

Datum Kurzbeschreibung Ort
Kategorie-Bild Kirche Freitag, 29.10.2021 - Sonntag, 31.10.2021 -, Lutherstadt Wittenberg
Extbase Variable Dump
array(19 items)
   id => 5144058 (integer)
   clientId => 370 (integer)
   beginTimestamp => 1635458400 (integer)
   endTimestamp => 1635631200 (integer)
   title => 'Luther-Studientage in der Evangelischen Akademie Wittenberg' (59 chars)
   eventType => 3 (integer)
   locationPlace => 'Lutherstadt Wittenberg' (22 chars)
   descriptionShort => 'Thema "Priestertum aller Gläubigen oder landeskirchliche Ordnung? - Ei
      ne Konfliktgeschichte" Leitung: Paul F. Martin
' (120 chars) descriptionLong => 'Anmeldung und weitere Infos zu der Veranstaltung gibt es in der Evangelische
      n Akademie Wittenberg, Tel.: 03491/49880 / Online: www.ev-akademie-wittenber
      g.de / E-Mail: info@ev-akademie-wittenberg.de.
' (200 chars) locationName => 'Evangelische Akademie Wittenberg' (32 chars) venueId => 164515 (integer) geoLat => 51.8658318 (double) geoLng => 12.6378018 (double) zip => '06886' (5 chars) city => 'Lutherstadt Wittenberg' (22 chars) geoDetailLevel => 8 (integer) categories => array(1 item) 0 => array(3 items) title => 'Kirche' (6 chars) id => '1500' (4 chars) parentid => '15' (2 chars) organizer => array(2 items) id => 20145 (integer) title => 'Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.' (41 chars) venueMerge => 'Evangelische Akademie Wittenberg, Schloßplatz 1d' (49 chars)
Luther-Studientage in der Evangelischen Akademie Wittenberg
(Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.)
Lutherstadt Wittenberg
mehr Infos
Samstag, 30.10.2021 11:00 Uhr - 12:00 Uhr, Lutherstadt Wittenberg
Extbase Variable Dump
array(24 items)
   id => 5062493 (integer)
   clientId => 370 (integer)
   beginTimestamp => 1635544800 (integer)
   time => '11:00 Uhr - 12:00 Uhr' (21 chars)
   beginTime => '11:00:00' (8 chars)
   title => 'Öffentliche Stadtführung' (26 chars)
   eventType => 2 (integer)
   locationPlace => 'Lutherstadt Wittenberg' (22 chars)
   descriptionShort => 'Öffentliche Führung durch die Wittenberger Altstadt ab 5 Vollzahlern' (70 chars)
   descriptionLong => 'Die öffentliche Stadtführung durch die historische Lutherstadt Wittenberg 
      beinhaltet einen Rundgang durch die Altstadt der Lutherstadt Wittenberg von
      der Schlosskirche bis zum Lutherhaus. Entdecken Sie die Cranach-Häuser, den
       Marktplatz mit seinem Rathaus aus der Renaissance-Zeit sowie die UNESCO-Wel
      terbestätten Lutherhaus, Melanchthonhaus, Schloss- und Stadtkirche. Bei der
       1-stündigen Führung handelt es sich um eine reine Außenführung ohne Inn
      enbesichtigungen. Dauer: 1 Stunde Treffpunkt: Tourist-Information Luther
      stadt Wittenberg, Schlossplatz 2 Inhalt: Außenführung von der Schlosski
      rche bis zum Lutherhaus Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 5 Vollzahler.
      Eine vorherige Anmeldung ist daher dringend zu empfehlen. Den ermäßigten
      Preis erhalten Kinder im Alter von 6 bis 15 Jahren sowie Schwerbeschädigte
      mit entsprechendem Nachweis. Tipp: Bei Vorlage des Tickets erhalten Sie i
      m Lutherhaus einen Rabatt von 2,00 € auf den regulären Eintrittspreis. De
      r Rabatt ist nur am selben Tag wie die Stadtführung einzulösen und gilt nu
      r auf den Normalpreis.
' (1086 chars) costs => '8.00' (4 chars) costsAdditional => '5,00 € (ermäßigt)' (21 chars) locationName => 'Tourist-Information Lutherstadt Wittenberg' (42 chars) venueId => 169964 (integer) geoLat => 51.8668095 (double) geoLng => 12.6380007 (double) zip => '06886' (5 chars) city => 'Lutherstadt Wittenberg' (22 chars) geoDetailLevel => 8 (integer) categories => array(1 item) 0 => array(3 items) title => 'Führungen' (10 chars) id => '0307' (4 chars) parentid => '03' (2 chars) organizer => array(2 items) id => 20093 (integer) title => 'Tourist-Information Lutherstadt Wittenberg' (42 chars) venueMerge => 'Tourist-Information Lutherstadt Wittenberg, Schlossplatz 2' (58 chars) images => array(1 item) 0 => array(7 items) id => 32089 (integer) filename => '3_marktplatz.jpg' (16 chars) filenameThumbnail => 'tb_3_marktplatz.jpg' (19 chars) baseUrl => 'https://admin.die-netzwerkstatt.de/termin/bilder/' (49 chars) source => 'WittenbergKultur e.V., Tourist-Information Lutherstadt Wittenberg' (65 chars) altText => '' (0 chars) createdAt => '2021-05-20 12:48:19' (19 chars) isCost => TRUE
Öffentliche Stadtführung
(Tourist-Information Lutherstadt Wittenberg)
Lutherstadt Wittenberg
mehr Infos
Samstag, 30.10.2021 13:00 - 15:30 Uhr, Lutherstadt Wittenberg (Apollensdorf Nord)
Extbase Variable Dump
array(23 items)
   id => 5062136 (integer)
   clientId => 370 (integer)
   beginTimestamp => 1635544800 (integer)
   time => '13:00 - 15:30 Uhr' (17 chars)
   beginTime => '13:00:00' (8 chars)
   title => 'Vergessene Orte in und um Lutherstadt Wittenberg (wieder)entdecken' (66 chars)
   eventType => 2 (integer)
   locationPlace => 'Lutherstadt Wittenberg (Apollensdorf Nord)' (42 chars)
   descriptionShort => 'Große Führung/Werksgelände der WASAG' (39 chars)
   descriptionLong => 'Nach der Gründung der WASAG (Westfälisch-Anhaltische Sprengstoff-Aktienges
      ellschaft) durch Dr. Max Bielefeldt und ein Konsortium von Unternehmern und
      Aktionären im Jahre 1891 erfolgte bereits ab 1893 der Aufbau des Werkes in
      Reinsdorf. Bereits 1894 waren erste Produktionsanlagen fertiggestellt. Sehe
      n und erleben Sie diese einst bedeutungsvolle Stätte. Hören Sie die Geschi
      chte zum Werk und die Geschichten zu den Menschen, die dort einst gearbeitet
       und so dem Ort seine Lebendigkeit verliehen haben. Große Führung/Werksge
      lände: Entdecken Sie bei dieser Führung das Gelände hinter dem WASAG-Haup
      twerks. Sehen Sie alte Maschinenteile und erfahren Sie Interessantes zum 1-M
      ann-Bunker. Die Plätze bei der Führung sind begrenzt, daher ist eine vo
      rherige Anmeldung in der Tourist-Information Lutherstadt Wittenberg zwingend
       erforderlich.
' (850 chars) costs => '10.00' (5 chars) locationName => 'Pförtnerhäuschen des ehemaligen Krankenhauses Apollensdorf' (60 chars) venueId => 153232 (integer) geoLat => 51.8897435 (double) geoLng => 12.5741924 (double) zip => '06886' (5 chars) city => 'Lutherstadt Wittenberg' (22 chars) geoDetailLevel => 6 (integer) categories => array(2 items) 0 => array(3 items) title => 'Angebotsführung' (16 chars) id => '0317' (4 chars) parentid => '03' (2 chars) 1 => array(3 items) title => 'Führungen' (10 chars) id => '0307' (4 chars) parentid => '03' (2 chars) organizer => array(2 items) id => 20093 (integer) title => 'Tourist-Information Lutherstadt Wittenberg' (42 chars) venueMerge => 'Pförtnerhäuschen des ehemaligen Krankenhauses Apollensdorf, Kreuzung Heuwe
      g/Kastanienweg
' (90 chars) images => array(1 item) 0 => array(7 items) id => 32082 (integer) filename => 'collagewasag.jpg' (16 chars) filenameThumbnail => 'tb_collagewasag.jpg' (19 chars) baseUrl => 'https://admin.die-netzwerkstatt.de/termin/bilder/' (49 chars) source => 'Tourist-Information Lutherstadt Wittenberg' (42 chars) altText => '' (0 chars) createdAt => '2021-05-20 11:21:43' (19 chars) isCost => TRUE
Vergessene Orte in und um Lutherstadt Wittenberg (wieder)entdecken
(Tourist-Information Lutherstadt Wittenberg)
Lutherstadt Wittenberg (Apollensdorf Nord)
mehr Infos
Samstag, 30.10.2021 14:00 Uhr - 15:00 Uhr, Lutherstadt Wittenberg
Extbase Variable Dump
array(24 items)
   id => 5062542 (integer)
   clientId => 370 (integer)
   beginTimestamp => 1635544800 (integer)
   time => '14:00 Uhr - 15:00 Uhr' (21 chars)
   beginTime => '14:00:00' (8 chars)
   title => 'Öffentliche Stadtführung' (26 chars)
   eventType => 2 (integer)
   locationPlace => 'Lutherstadt Wittenberg' (22 chars)
   descriptionShort => 'Öffentliche Führung durch die Wittenberger Altstadt ab 5 Vollzahlern' (70 chars)
   descriptionLong => 'Die öffentliche Stadtführung durch die historische Lutherstadt Wittenberg 
      beinhaltet einen Rundgang durch die Altstadt der Lutherstadt Wittenberg von
      der Schlosskirche bis zum Lutherhaus. Entdecken Sie die Cranach-Häuser, den
       Marktplatz mit seinem Rathaus aus der Renaissance-Zeit sowie die UNESCO-Wel
      terbestätten Lutherhaus, Melanchthonhaus, Schloss- und Stadtkirche. Bei der
       1-stündigen Führung handelt es sich um eine reine Außenführung ohne Inn
      enbesichtigungen. Dauer: 1 Stunde Treffpunkt: Tourist-Information Luther
      stadt Wittenberg, Schlossplatz 2 Inhalt: Außenführung von der Schlosski
      rche bis zum Lutherhaus Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 5 Vollzahler.
      Eine vorherige Anmeldung ist daher dringend zu empfehlen. Den ermäßigten
      Preis erhalten Kinder im Alter von 6 bis 15 Jahren sowie Schwerbeschädigte
      mit entsprechendem Nachweis. Tipp: Bei Vorlage des Tickets erhalten Sie i
      m Lutherhaus einen Rabatt von 2,00 € auf den regulären Eintrittspreis. De
      r Rabatt ist nur am selben Tag wie die Stadtführung einzulösen und gilt nu
      r auf den Normalpreis.
' (1086 chars) costs => '8.00' (4 chars) costsAdditional => '5,00 € (ermäßigt)' (21 chars) locationName => 'Tourist-Information Lutherstadt Wittenberg' (42 chars) venueId => 169964 (integer) geoLat => 51.8668095 (double) geoLng => 12.6380007 (double) zip => '06886' (5 chars) city => 'Lutherstadt Wittenberg' (22 chars) geoDetailLevel => 8 (integer) categories => array(1 item) 0 => array(3 items) title => 'Führungen' (10 chars) id => '0307' (4 chars) parentid => '03' (2 chars) organizer => array(2 items) id => 20093 (integer) title => 'Tourist-Information Lutherstadt Wittenberg' (42 chars) venueMerge => 'Tourist-Information Lutherstadt Wittenberg, Schlossplatz 2' (58 chars) images => array(1 item) 0 => array(7 items) id => 32089 (integer) filename => '3_marktplatz.jpg' (16 chars) filenameThumbnail => 'tb_3_marktplatz.jpg' (19 chars) baseUrl => 'https://admin.die-netzwerkstatt.de/termin/bilder/' (49 chars) source => 'WittenbergKultur e.V., Tourist-Information Lutherstadt Wittenberg' (65 chars) altText => '' (0 chars) createdAt => '2021-05-20 12:48:19' (19 chars) isCost => TRUE
Öffentliche Stadtführung
(Tourist-Information Lutherstadt Wittenberg)
Lutherstadt Wittenberg
mehr Infos
Kategorie-Bild Kultur Samstag, 30.10.2021 15.00 Uhr, Dessau-Roßlau (Dessau)
Extbase Variable Dump
array(20 items)
   id => 5175511 (integer)
   clientId => 370 (integer)
   beginTimestamp => 1635544800 (integer)
   time => '15.00 Uhr' (9 chars)
   beginTime => '15:00:00' (8 chars)
   title => 'Puppenspiel "Wie Dilldapp nach dem Riesen ging" im Alten Theater D
      essau
' (71 chars) eventType => 3 (integer) locationPlace => 'Dessau-Roßlau (Dessau)' (23 chars) descriptionShort => 'Puppenspiel nach Tankred Dorst / Für Menschen ab 6 Jahren Einlass: 14.30
       Uhr
' (80 chars) descriptionLong => 'Karten zu der Veranstaltung gibt es von Montag bis Freitag von 10.00 bis 17.
      00 Uhr an der Theaterkasse in der Tourist Information Dessau, Ratsgasse 11,
      Tel.: 0340/2511333, , sowie von Montag bis Freitag von 10.00 bis 17.00 Uhr i
      n der Tourist Information Wittenberg, Schlossplatz 2, Tel.: 03491/498610. R
      estkarten gibt es, soweit noch vorhanden, am Tag der Veranstaltung ab 14.00
      Uhr an der Theaterkasse im Alten Theater Dessau. Weitere Infos zu der Ver
      anstaltung gibt es Online unter www.anhaltisches-Theater.de / E-Mail: info
      @anhaltisches-theater.de
' (556 chars) locationName => 'Altes Theater Dessau' (20 chars) venueId => 59906 (integer) geoLat => 51.833323 (double) geoLng => 12.2429842 (double) zip => '06844' (5 chars) city => 'Dessau-Roßlau' (14 chars) geoDetailLevel => 8 (integer) categories => array(1 item) 0 => array(3 items) title => 'Theater, Film, Kleinkunst' (25 chars) id => '0105' (4 chars) parentid => '01' (2 chars) organizer => array(2 items) id => 38661 (integer) title => 'Anhaltisches Theater Dessau' (27 chars) venueMerge => 'Altes Theater Dessau, Lily-Herking-Platz 1' (42 chars)
Puppenspiel "Wie Dilldapp nach dem Riesen ging" im Alten Theater Dessau
(Anhaltisches Theater Dessau)
Dessau-Roßlau (Dessau)
mehr Infos
Kategorie-Bild Freizeit Samstag, 30.10.2021 15 Uhr, Lutherstadt Wittenberg
Extbase Variable Dump
array(23 items)
   id => 5189268 (integer)
   clientId => 370 (integer)
   beginTimestamp => 1635544800 (integer)
   time => '15 Uhr' (6 chars)
   beginTime => '15:00:00' (8 chars)
   title => '16. Wittenberger Renaissance Musikfestival' (42 chars)
   eventType => 2 (integer)
   locationPlace => 'Lutherstadt Wittenberg' (22 chars)
   descriptionShort => 'Terpsichore: Muse des Tanzes

Michael Praetorius´ vergessene Sammlung | W
      ittenberger Hofkapelle
' (98 chars) descriptionLong => 'Eine abenteuerliche Geschichte hat diese Tanzsammlung von Michael Praetorius
      . 1612 in Wolfenbüttel herausgegeben, enthält »Terpsichore« mehr als 300
       zumeist französische Tänze und gilt als wertvolle Quelle des französisch
      en Tanzrepertoires zu Beginn des 17. Jahrhunderts – das aber erst seit run
      d 60 Jahren. Denn ins öffentliche Bewusstsein rückte das zeit- und musikwi
      ssenschaftlich hochinteressante Dokument erst durch die moderne Tonträgerin
      dustrie: Als der Cembalist und Pianist Fritz Neumeyer 1960 eine Reihe von St
      ücken aus der Sammlung auf einer Schallplatte veröffentlichte, erkannte di
      e Musikwelt diesen Schatz. Die Sammlung ist Praetorius´ damaligem Diensther
      ren gewidmet, dem Herzog Friedrich Ulrich zu Braunschweig und Lüneburg, und
       geht auf dessen Tanzmeister Antoine Emeraud zurück. Ach ja: Ihren Titel ve
      rdankt »Terpsichore« der griechischen Mythologie: Dort ist Terpsichore, To
      chter des Zeus und der Mnemosyne, die Muse der Chorlyrik und des Tanzes. Bet
      ont wird der Name übrigens auf dem »i«. Abgebildet wird Terpsichore als N
      ymphe in leichtem Gewand, und die Legende besagt, dass sie ihre Liebhaber mi
      t Verführungen vergnügte, die von der Gelehrsamkeit herkommen. Aber das is
      t wieder eine andere Geschichte... www.wittenberger-renaissancemusik.de/k
      onzerte/ Tickets unter: www.reservix.de/tickets-terpsichore-muse-des-tanz
      es-michael-praetorius-vergessene-sammlung-in-lutherstadt-wittenberg-schlossk
      irche-wittenberg-am-30-10-2021/e1700342
' (1483 chars) costs => '20.00' (5 chars) costsAdditional => 'ermäßigt 15 €' (17 chars) locationName => 'Schlosskirche' (13 chars) venueId => 170688 (integer) geoLat => 51.8669396 (double) geoLng => 12.5926233 (double) zip => '06886' (5 chars) city => 'Lutherstadt Wittenberg' (22 chars) geoDetailLevel => 5 (integer) categories => array(1 item) 0 => array(3 items) title => 'Konzerte' (8 chars) id => '0520' (4 chars) parentid => '05' (2 chars) organizer => array(2 items) id => 20082 (integer) title => 'WittenbergKultur e.V.' (21 chars) venueMerge => 'Schlosskirche' (13 chars) isCost => TRUE
16. Wittenberger Renaissance Musikfestival
(WittenbergKultur e.V.)
Lutherstadt Wittenberg
mehr Infos
Kategorie-Bild Freizeit Samstag, 30.10.2021 17:00 - 18:00 Uhr, Lutherstadt Wittenberg
Extbase Variable Dump
array(22 items)
   id => 5062181 (integer)
   clientId => 370 (integer)
   beginTimestamp => 1635544800 (integer)
   time => '17:00 - 18:00 Uhr' (17 chars)
   beginTime => '17:00:00' (8 chars)
   title => 'Kinderhexenführung' (19 chars)
   eventType => 2 (integer)
   locationPlace => 'Lutherstadt Wittenberg' (22 chars)
   descriptionShort => 'Begebt euch mit den Hexen Leyla und Mallalei auf die Suche nach dem Zauberbe
      sen Doris.
' (86 chars) descriptionLong => 'Die alte gemeine Oberhexe Krötenbein hat beschlossen, Leyla und Mallalei zu
       verbieten, zum großen Hexentanz zu düsen. Ihre Begründung? Die beiden si
      nd angeblich noch zu jung! Damit sie auch nicht heimlich losfliegen können,
       hat die Oberhexe den Zauberbesen Doris einfach kleingehext. Wie gemein! Nu
      r mit Hilfe von Kindern, die gemeinsam mit den Junghexen Rätsel lösen, tan
      zen und andere Aufgaben bewältigen, wird es möglich sein, Doris wieder sta
      rtklar zu machen. Unterwegs warten noch andere Fantasiegestalten und Überra
      schungen auf die Kinder. Das Höchstalter der Kinder beträgt 10 Jahre.
       Die Teilnehmerzahl bei der Führung ist begrenzt, daher ist eine vorherige
       Anmeldung in der Tourist-Information Lutherstadt Wittenberg dringend zu emp
      fehlen.
' (767 chars) costs => '5.00' (4 chars) locationName => 'Lutherhaus' (10 chars) venueId => 169965 (integer) geoLat => 51.86453 (double) geoLng => 12.65253 (double) zip => '06886' (5 chars) city => 'Lutherstadt Wittenberg' (22 chars) geoDetailLevel => 8 (integer) categories => array(3 items) 0 => array(3 items) title => 'Kinder' (6 chars) id => '0526' (4 chars) parentid => '05' (2 chars) 1 => array(3 items) title => 'Angebotsführung' (16 chars) id => '0317' (4 chars) parentid => '03' (2 chars) 2 => array(3 items) title => 'Führungen' (10 chars) id => '0116' (4 chars) parentid => '01' (2 chars) organizer => array(2 items) id => 20093 (integer) title => 'Tourist-Information Lutherstadt Wittenberg' (42 chars) venueMerge => 'Lutherhaus, Collegienstraße 54' (31 chars) isCost => TRUE
Kinderhexenführung
(Tourist-Information Lutherstadt Wittenberg)
Lutherstadt Wittenberg
mehr Infos
Samstag, 30.10.2021 18:00, Lutherstadt Wittenberg
Extbase Variable Dump
array(24 items)
   id => 5331146 (integer)
   clientId => 370 (integer)
   beginTimestamp => 1635544800 (integer)
   time => '18:00' (5 chars)
   beginTime => '18:00:00' (8 chars)
   title => 'Wittenberger Musik-Vielfalt Wittenberger Musiker verschiedener Stilrichtunge
      n gestalten diesen Abend.
' (101 chars) eventType => 2 (integer) locationPlace => 'Lutherstadt Wittenberg' (22 chars) descriptionShort => 'Dieser Abend bietet neben Musik aus und für Wittenberg auch die Möglichkei
      t, sich über verschiedene Wittenberger Künstler zu informieren.
' (141 chars) descriptionLong => 'Wittenberger Musik-Vielfalt Wittenberger Musiker verschiedener Stilrichtung
      en gestalten diesen Abend. Dieser Abend bietet neben Musik aus und für Wit
      tenberg auch die Möglichkeit, sich über verschiedene Wittenberger Künstle
      r zu informieren. Zum zweiten Mal organisiert der Verein LICHT AN! KONZERT
      E e.V. zusammen mit der Hoffnungskirche und dem Katharina von Bora Hospiz ei
      ne Veranstaltung, in der Wittenberger Musiker im Mittelpunkt stehen. Unter d
      em Titel "Wittenberger Musik Vielfalt" sind bekanntere und unbekan
      ntere Musiker Wittenbergs zu sehen und zu hören, wird es fließende Überg
      nge von Cover-Songs zu Songwritern geben, ebenso wie zwischen Jazz, Soul, P
      op, R&B, Deutsch-Rock und Klassik. Unter anderem sind folgende Musiker d
      abei Jan von Suppengrün ist an diesem Abend solo unterwegs und verbreitet
      mit seinem ungewöhnlichen und überraschenden Musikmix für Jung und Alt je
      de Menge Spaß. Als Solo-Musiker nutzt Jan von Suppengrün professionelle Ba
      cking-Tracks, bringt somit auch allein eine ganze Band auf die Bühne und m
      it viel Spiel-Laune ist Jan von Suppengrün ein Spaß-Garant! Die Wittenber
      ger Singer-Songwriterin Jenny Köchel begeistert ihr Publikum nicht nur mit
      gefühlvoller und ausdrucksstarker Stimme. Mit ihrer EP „Glück“ im Gep
      ck erwarten erfrischend poppige und eigene Texte über Glück und wahre Lie
      be, aber auch sanfte, unter die Haut gehende Melodien den Zuhörer. Hint
      er De-Tron steht der Straßenmusikant Detlef Kreisel. Mit 12 saitiger Gitarr
      e, Mundharmonika und seiner Stimme präsentiert er eigene Stücke und covert
       fast alles vom Beat bis zum Walzer. Die Band „Whreeds“ ist die älte
      ste und einzige Jazzband in Wittenberg. Sie wurde im Jahre 2007 gegründet u
      nd besteht derzeit aus Matti Haase, Johannes Oshadnik, Wilhelm Rettler, Klau
      s Särchen und Werner Schramm. Whreeds spielen sowohl eigene Stücke als auc
      h Versionen bekannter Jazz- und Pop-Standards. Michael Stolle, Michael Ma
      rinov und Wolfgang Praetorius bringen ...
' (3034 chars) costs => '10.00' (5 chars) costsAdditional => 'VVK 10,-€; AK 12,-€, Kombi-Ticket mit „Ich stehe hier, es war ganz and
      ers“: VVK 16,- €; AK 20,- €
' (110 chars) locationName => 'Stadthaus Wittenberg' (20 chars) venueId => 167208 (integer) geoLat => 51.8683909 (double) geoLng => 12.6462774 (double) zip => '06886' (5 chars) city => 'Lutherstadt Wittenberg' (22 chars) geoDetailLevel => 6 (integer) categories => array(3 items) 0 => array(3 items) title => 'Konzerte, Musik, Tanz' (21 chars) id => '0104' (4 chars) parentid => '01' (2 chars) 1 => array(3 items) title => 'Ausstellungen' (13 chars) id => '0106' (4 chars) parentid => '01' (2 chars) 2 => array(3 items) title => 'Konzerte' (8 chars) id => '0520' (4 chars) parentid => '05' (2 chars) organizer => array(2 items) id => 28259 (integer) title => 'LICHT AN! KONZERTE WITTENBERG e.V.' (34 chars) venueMerge => 'Stadthaus Wittenberg, Mauerstraße' (34 chars) images => array(1 item) 0 => array(7 items) id => 33174 (integer) filename => 'flyermusikvielfalt2021.jpg' (26 chars) filenameThumbnail => 'tb_flyermusikvielfalt2021.jpg' (29 chars) baseUrl => 'https://admin.die-netzwerkstatt.de/termin/bilder/' (49 chars) source => 'Foto Veranstalter' (17 chars) altText => '' (0 chars) createdAt => '2021-10-11 20:14:20' (19 chars) isCost => TRUE
Wittenberger Musik-Vielfalt Wittenberger Musiker verschiedener Stilrichtungen gestalten diesen Abend.
(LICHT AN! KONZERTE WITTENBERG e.V.)
Lutherstadt Wittenberg
mehr Infos
Kategorie-Bild Freizeit Samstag, 30.10.2021 20 Uhr, Lutherstadt Wittenberg
Extbase Variable Dump
array(23 items)
   id => 5189269 (integer)
   clientId => 370 (integer)
   beginTimestamp => 1635544800 (integer)
   time => '20 Uhr' (6 chars)
   beginTime => '20:00:00' (8 chars)
   title => '16. Wittenberger Renaissance Musikfestival' (42 chars)
   eventType => 2 (integer)
   locationPlace => 'Lutherstadt Wittenberg' (22 chars)
   descriptionShort => 'Ballgeflüster mit Barbara Cranach und Katharina von Bora

Die Nacht davor
       | Wittenberger Hofkapelle
' (102 chars) descriptionLong => 'Wittenberg, 1524: Die entlaufene Nonne Katharina von Bora muss endlich unter
       die Haube und an den Mann gebracht werden, da sie seit ihrer Flucht aus Gri
      mma den Cranachs auf der Tasche liegt. Von einem Fest des Fürsten versprich
      t sich Barbara, die Gattin des Malermeisters, viel! Aber wie soll das Mädch
      en sich schmücken? Was darf sie tragen und sagen? Welche Tänze muss sie be
      herrschen, um wünschenswerte Kandidaten für sich einzunehmen? Und was ist
      mit Luther, der sie mit seinen Thesen aus dem Kloster buchstäblich herausge
      schrieben hat – und der für sich selbst nun partout keine Heirat will? Zw
      ischen den Frauen entspinnt sich ein nachdenklich-heiteres Spiel, das von de
      r Musik der Zeit grundiert wird. Ein vertrauliches Geplänkel vor dem Hinter
      grund künftiger Weltgeschichte, dargeboten von berufenen Wittenberger Pers
      nlichkeiten: Die Stadtführerinnen Katja Köhler als Katharina von Bora und
       Astrid Räuchle als Barbara Cranach treten gemeinsam mit Musikerinnen und M
      usikern der Wittenberger Hofkapelle in Aktion! www.wittenberger-renaissan
      cemusik.de/konzerte/ Tickets unter: www.reservix.de/tickets-ballgeflueste
      r-mit-barbara-cranach-und-katharina-von-bora-die-nacht-davor-in-lutherstadt-
      wittenberg-lutherhaus-am-30-10-2021/e1700343
' (1260 chars) costs => '25.00' (5 chars) costsAdditional => 'ermäßigt 20 €' (17 chars) locationName => 'Lutherhaus' (10 chars) venueId => 169965 (integer) geoLat => 51.86453 (double) geoLng => 12.65253 (double) zip => '06886' (5 chars) city => 'Lutherstadt Wittenberg' (22 chars) geoDetailLevel => 8 (integer) categories => array(1 item) 0 => array(3 items) title => 'Konzerte' (8 chars) id => '0520' (4 chars) parentid => '05' (2 chars) organizer => array(2 items) id => 20082 (integer) title => 'WittenbergKultur e.V.' (21 chars) venueMerge => 'Lutherhaus, Collegienstraße 54' (31 chars) isCost => TRUE
16. Wittenberger Renaissance Musikfestival
(WittenbergKultur e.V.)
Lutherstadt Wittenberg
mehr Infos
Deutsche und Russen im Alltag Donnerstag, 01.01.2015 - Freitag, 31.12.2021 10-18 Uhr, Lutherstadt Wittenberg
Extbase Variable Dump
array(25 items)
   id => 2746644 (integer)
   clientId => 370 (integer)
   beginTimestamp => 1420066800 (integer)
   endTimestamp => 1640905200 (integer)
   time => '10-18 Uhr' (9 chars)
   beginTime => '10:18:00' (8 chars)
   title => '“Wegzeichen - Zeitzeichen” Deutsche und Russen im Alltag in einer mittel
      deutschen Region von 1945 bis 1993 (ab 22.03.21. wieder geöffnet)
' (142 chars) eventType => 2 (integer) locationPlace => 'Lutherstadt Wittenberg' (22 chars) descriptionShort => 'Ausstellung über die Alltagsbeziehungen zwischen sowjetischen Armeeangehör
      igen und der örtlichen Bevölkerung; mit vielen Zeitzeugenberichten.
' (145 chars) descriptionLong => 'Die Geschichte der sowjetischen Streitkräfte in der DDR wird zumeist als ei
      ne Geschichte des Militärs und seines Kriegsgeräts dargestellt. In der Aus
      stellung Wegzeichen - Zeitzeichen hingegen werden die Alltagsbeziehungen zwi
      schen den sowjetischen Streitkräften und der Bevölkerung beleuchtet. Di
      e Anwesenheit der sowjetischen Streitkräfte hat sowohl unsichtbare Spuren i
      m Bewusstsein der Menschen als auch sichtbare Spuren an den Orten ihrer Stat
      ionierung hinterlassen. Mehr als fünf Jahrzehnte waren sie im Osten Deutsch
      lands präsent, die Soldaten mit dem roten Stern. Als Befreier nur von ganz,
       ganz wenigen erwartet, als Sieger und Besatzer von vielen abgelehnt, lebten
       sie scheinbar in einem abgeschotteten System. Auch in den späteren DDR-J
      ahren hatten die Bürger dieses Staates relativ wenig mit ihnen zu tun. Sie
      gehörten zum Straßenbild, manchmal trafen sich Deutsche und „Russen“ o
      der auch „die Freunde“, wie sie von Einheimischen genannt wurden, bei de
      n in Schule und Betrieben obligatorischen „Freundschaftstreffen“ oder im
       „Russenmagazin“. Die Handwerker und andere deutschen Zivilisten, die f
      r sowjetische Garnisonen arbeiteten, sprachen meist nur im engeren Bekannte
      nkreis darüber. Selbst bei den Arbeitseinsätzen in DDR-Betrieben kam es
      kaum zu wirklichen Gesprächen mit den beteiligten Sowjetsoldaten. Diese sch
      eiterten schon an der Sprachbarriere, denn sowohl der mehrjährige, offensic
      htliche am Leben vorbei erteilte Russischunterricht als auch die zumeist feh
      lende Sprachpraxis beförderten nicht gerade das Beherrschen der russischen
      Sprache durch Ostdeutsche. Wozu auch, man kam auch ohne diese Kenntnisse aus
      , die sich erst in „Perestroika“-Zeiten als Mangel erwiesen. Existen
      ziell konnten russische Sprachkenntnisse 1945 sein, denn eine Verständigung
       half manchmal sogar, Leben zu retten. Die Briefe der Rotarmisten aus dem be
      setzten Deutschland an ihre Familien und Freunde bezeugen das Bemühen darum
      : „Die Deutschen haben...
' (3179 chars) costs => '6.50' (4 chars) costsAdditional => 'Eintritt berechtigt auch zum Besuch der anderen Dauerausstellung "Allta
      gskultur im 20. Jahrhundert"; Für 9,00 € können Sie alle Ausstellun
      gen im Museum besichtigen.
' (168 chars) locationName => 'Haus der Geschichte Wittenberg' (30 chars) venueId => 121835 (integer) geoLat => 51.86627 (double) geoLng => 12.6415599 (double) zip => '06886' (5 chars) city => 'Lutherstadt Wittenberg' (22 chars) geoDetailLevel => 8 (integer) categories => array(1 item) 0 => array(3 items) title => 'Ausstellungen' (13 chars) id => '0406' (4 chars) parentid => '04' (2 chars) organizer => array(2 items) id => 20371 (integer) title => 'Haus der Geschichte Wittenberg' (30 chars) venueMerge => 'Haus der Geschichte Wittenberg, Schlossstraße 6' (48 chars) images => array(1 item) 0 => array(7 items) id => 15362 (integer) filename => 'veranstaltungwb_russenkopie.png' (31 chars) filenameThumbnail => 'tb_veranstaltungwb_russenkopie.png' (34 chars) baseUrl => 'https://admin.die-netzwerkstatt.de/termin/bilder/' (49 chars) source => 'Pflug e.V.' (10 chars) altText => 'Deutsche und Russen im Alltag' (29 chars) createdAt => '2017-05-15 19:24:43' (19 chars) isCost => TRUE
“Wegzeichen - Zeitzeichen” Deutsche und Russen im Alltag in einer mitteldeutschen Region von 1945 bis 1993 (ab 22.03.21. wieder geöffnet)
(Haus der Geschichte Wittenberg)
Lutherstadt Wittenberg
mehr Infos

14 Veranstaltungen
Seite 1 von 2


Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional

Veranstaltung melden

Sie sind Veranstalter und möchten einen Termin eintragen? Registrieren Sie sich hier KOSTENLOS!

Kostenlos anmelden

Zugang für Veranstalter

Passwort vergessen?