Die Brücke zwischen Gesellschaft und moderner Chemie

Kurzbeschreibung:
Die Brücke zwischen Gesellschaft und moderner Chemie Unterhaltend und spielerisch, sodass Wissenserwerb Spaß macht!
Wann?
Mittwoch, 03.06.2020
Uhrzeit:
10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Wo genau?
futurea Science Center, Markt 25 ,Lutherstadt Wittenberg
Kosten
5,00 €
Kategorie:
Ausstellungen
Quelle : futurea Science Center

Langbeschreibung

Was hat ein Renaissancegebäude direkt am Markt der kulturhistorischen Lutherstadt Wittenberg mit einem der größten Menschheitsprobleme, dem Hunger, zu tun? Das futurea Science Center verbindet in eindrucksvoller Weise Geschichte und Zukunft.

 

Das 500 Jahre alte Haus wird wohl schon Martin Luther gesehen haben, auf jeden Fall lebte hier die Kaufmannsfamilie Blume – Nachbarn des berühmten Lucas Cranach, ehrenwerte Bürger und Honoratioren.

 

Heute steht das Haus jedem Besucher offen und gewährt einen Einblick in die Welt der Wissenschaft. Im futurea Science Center erfahren Sie, welchen Einfluss Chemie schon immer auf unser Leben hatte und in Zukunft haben wird. Warum ist Stickstoff so wichtig? Weshalb gab es immer weniger Hungersnöte und wieso braucht moderner Umweltschutz unbedingt Chemie? Werden Sie selbst zum Forscher. Nehmen Sie Pflanzen unter die Lupe, lassen Sie Elemente miteinander reagieren und gestalten Sie unsere Zukunft mit.

Quelle

futurea Science Center
Ansprechpartner: Janina Dorn 
Markt 25
06886 Lutherstadt Wittenberg
Telefon: 03491 43270 0
E-Mail: info(at)futurea.de
Web: www.futurea.de

Zurück zur Auswahl


Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional