16. Wittenberger Renaissance Musikfestival

Kurzbeschreibung:
Praetorius und Luther Orgelkonzert mit Choralfantasien | Thomas Herzer – Orgel
Wann?
Dienstag, 26.10.2021
Uhrzeit:
19 Uhr
Wo genau?
Schlosskirche ,Lutherstadt Wittenberg
Kosten
15,00 € , ermäßigt 12 €
Kategorie:
Konzerte

Langbeschreibung

In zwei Sammlungen hat Michael Praetorius zehn seiner Orgelkompositionen veröffentlicht – immerhin! Zu weiteren Druckausgaben ist es nicht gekommen, der Mann war offenbar zu beschäftigt, auch als Organist: Vermutlich ab 1587 versah er den Organistendienst an der Universitäts- und Pfarrkirche St. Marien in Frankfurt/Oder, 1595 ließ er sich von Herzog Heinrich Julius Braunschweig-Wolfenbüttel anstellen. 1596, als etwa 25-Jähriger, nahm Praetorius am legendären Organistenkonventin Gröningen bei Halberstadt teil, wo 54 Organisten aus ganz Deutschland die neue Schlosskirchenorgel einweihten. Sein kompositorisches Opus für die Orgel dürfte somit viel mehr Werke enthalten haben als die drei überlieferten Choralfantasien, das Variationenwerk und die sechs Hymnusbearbeitungen. Mit diesen Zusammenstellungen geistlicher Musik führte Praetorius die Ideen der Reformation zu einem neuen musikalischen Höhepunkt und folgte dabei den Spuren Martin Luthers. So liegen den Choralfantasien denn auch drei Choräle von Martin Luther zugrunde: »Ein feste Burg ist unser Gott«, »Christ, unser Herr, zum Jordan kam« und »Wir glauben all an einen Gott«. Thomas Herzer, Kantor der Schlosskirche zu Wittenberg, ergänzt sie mit Musik von Zeitgenossen Praetorius ́, darunter Samuel Scheidt und Girolamo Frescobaldi – ein stimmiges Programm für die historische Ladegast-Orgel aus dem Jahr 1863 und für den Konzertort selbst, die Schlosskirche Wittenberg, als Ausgangspunkt der Reformation.

 

www.wittenberger-renaissancemusik.de/konzerte/

 

Tickets unter: www.reservix.de/tickets-praetorius-und-luther-orgelkonzert-mit-choralfantasien-in-lutherstadt-wittenberg-schlosskirche-wittenberg-am-26-10-2021/e1698969

Kontakt

Wittenberger Hofkapelle e.V.
Ansprechpartner: Thomas Höhne
Pfaffengasse 6
06886 Lutherstadt Wittenberg
Telefon: 03491 459620
E-Mail: info(at)wittenberger-renaissancemusik.de

Quelle

WittenbergKultur e.V.
Ansprechpartner: Herr Marcus Sattler 
Markt 4
06886 Lutherstadt Wittenberg
Telefon: +49 (0) 3491 419260
Fax: +49 (0) 3491 419264
E-Mail: wbkultur(at)wittenberg.de
Web: www.wittenberg.de

Zurück zur Auswahl


Die Verantwortung für die sachliche Richtigkeit der Angaben liegt bei den Veranstaltern.
Logo Termine-Regional