Sommerkino in Wittenberg

Freuen Sie sich auf den Filmsommer in Wittenberg

Auch in diesem Jahr wird der Cranach-Hof zum "Kinosaal". Der Exil e.V. wird auch in diesem Sommer wieder ausgewählte Filme in einzigartiger Atmosphäre zeigen.
Neben dem Cranach-Hof in der Schlossstraße 1 wird in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit der Stadt Gräenhainichen ebenso ein Film in der Schlossruine Gräfenhainichen gezeigt.

Das Programm

Samstag 25.06.2022 um 21.30 Uhr
„Die Känguru-Chroniken“, Komödie, Deutschland 2020, 92 Minuten, FSK 0

Samstag 01.07.2022 um 21.30 Uhr
„Rocketman“, Drama/Biopic/Musical, GB/USA 2019, 121 Minuten, FSK 12

Freitag 08.07.2022 um 21.30 Uhr
„Grand Budapest Hotel“, Komödie, Deutschland/USA 2014, 101 Minuten, FSK 12

Samstag 09.07.2022 um 21.30 Uhr
„Live is Life - Die Spätzünder“, Komödie, Deutschland 2010, 90 Minuten, FSK 0

Freitag 22.07.2022 um 21.30 Uhr
„The Doors“, Musikfilm, USA 1991, 140 Minuten, FSK 16

Freitag 19.08.2022 um 21.00 Uhr, Schlossruine Gräfenhainichen
„Wunderschön“, Drama, Deutschland 2021, 132 Minuten, FSK 6
In Kooperation mit der Stadt Gräfenhainichen

Im Flyer finden Sie noch einmal eine Übersicht aller Termine sowie Kurzbeschreibungen der Filme.

Flyer ansehen

Tickets

Die Tickets erhalten Sie am jeweiligen Kinoabend ab 18:30 Uhr vor Ort .

Eintritt für die Filme im Cranach-Hof: 8,00 € p.P.
Eintritt für den Film in der Schlossruine Gräfenhainichen: 7,00 € p.P.

Die Vorstellungen werden auch bei Regen durchgeführt.

Bitte richten Sie sich nach den jeweiligen Corona-Regelungen (Aushang vor Ort).