Sommerkino in Wittenberg

Freuen Sie sich auf den Filmsommer in Wittenberg

Auch in diesem Jahr wird der Cranach-Hof zum "Kinosaal". Der Exil e.V. wird auch in diesem Sommer wieder ausgewählte Filme in einzigartiger Atmosphäre zeigen.
Neben dem Cranach-Hof in der Schlossstraße 1 wird in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit der Stadt Gräenhainichen ebenso ein Film in der Schlossruine Gräfenhainichen gezeigt, sowie ein Film am Amselgrund in Wittenberg in Kooperation mit der Projektschmiede Wittenberg.

Das Programm

Freitag 26.06. und Samstag 27.06.2020 21.30 Uhr
„Der Junge muss an die frische Luft“, Deutschland 2018, 100 Minuten

Samstag 11.07.2020 21.30 Uhr
„Frida“, Drama/Melodram, USA 2002, 123 Minuten

Freitag 17.07.2020 21.30 Uhr
„ANNA“, Action/Thriller, Frankreich 2019, 119 Minuten

Samstag 18.07.2020 21.30 Uhr
„100 Dinge“, Komödie, Deutschland 2018, 111 Minuten

Samstag 25.07.2020 21.30 Uhr
„Das Beste kommt zum Schluss“, Drama, USA 2007, 97 Minuten

Freitag 21.08.2020 21.00 Uhr, Schlossruine Gräfenhainichen
„100 Dinge“, Komödie, Deutschland 2018, 111 Minuten
Veranstalter Stadt Gräfenhainichen/ Kooperationspartner EXIL e.V.

Samstag 29.08.2020 20.00 Uhr, Kino im Amselgrund
„König der Löwen“, Abenteuer/Animation, USA 2019, 118 Minuten,  
Kooperation zwischen Projektschmiede Wittenberg e.V. und EXIL e.V.

Im Flyer finden Sie noch einmal eine Übersicht aller Termine sowie Kurzbeschreibungen der Filme. (Flyer hier downloaden)

Tickets

Die Tickets erhalten Sie am jeweiligen Kinoabend ab 18:30 Uhr vor Ort .

Eintritt für die Filme im Cranach-Hof: 8,00 € / ermäßigt 5,00 €
Eintritt für die Filme in der Schlossruine Gräfenhainichen & am Amselgrund: 5,00 €

Die Vorstellungen werden auch bei Regen durchgeführt.

Die Corona-Richtlinien des Landes Sachsen-Anhalt werden beachtet und die damit verbundenen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen umgesetzt, um Ihnen ein sicheres Kino-Erlebnis bieten zu können.