Seen in Wittenberg und Region

Outdoor-Badespaß für die ganze Familie

Baden und Planschen inmitten der Natur. Nahe Wittenberg gibt es neben Schwimmbädern auch zahlreiche Badeseen, die sich ideal für Ausflüge mit der ganzen Familie eignen. Durch zusätzliche Angebote vor Ort, wird der Besuch zu einem spannenden Erlebnis für Groß und Klein.


Bergwitzsee

Der nur 12 km entfernte Bergwitzsee ist ein ideales Ausflugsziel für die ganze Familie. Genießen Sie die Ruhe des Sees und gönnen Sie sich eine aktive Auszeit. Das saubere Wasser lädt zum Baden, Schwimmen und zu verschiedenen Wassersportarten ein. Wie wäre es also mit Segeln, Surfen, Tauchen, Angeln oder Stand-Up-Paddling? Neben Aktivitäten auf dem Wasser, bieten Volleyballfelder, Tischtennisplatten sowie ein Fahrrad- und Tretautoverleih für Kinder ein vielfältiges Angebot. Nahe des Sees befindet sich das Waldhaus, welches interessante, interaktive Ausstellungen rund ums Thema Wald bereithält.

Adresse:
Bergwitzsee
Strandweg
06901 Kernberg OT Bergwitz
Tel. +49 (0)34-921 282 28


Der Lausiger Teich

Knapp 30 km entfernt liegt der Große Lausiger Teich. Planschen und Baden im See wird hier ganz groß geschrieben und sorgt für die ideale Abkühlung an heißen Sommertagen. Allerdings hält die Umgebung der Dübener Heide weitere empfehlenswerte Aktivitäten bereit. Der See sowie nahe gelegene Gewässer eignen sich neben dem Schwimmen auch für ein entspanntes Angelvergnügen. Auf dem angrenzenden Campingplatz gibt es einen Fahrradverleih, um den direkt vorbeilaufenden Elberadweg auf zwei Rädern zu erkunden.

Adresse:
Lausiger-Teich-Straße 1
Pretzsch (Elbe)
Tel. +49 (0)34-903 634 14


Flämingbad Coswig

Inmitten der Wälder des Flämings liegt das idyllische Naturbad “Flämingbad“. Die umgebene Landschaft sowie die hohe Wasserqualität machen das Flämingbad besonders attraktiv. Sicherheit im und am Wasser ist garantiert, da die DLRG stets Wasseraufsicht und Rettungsdienst am See absolviert. Zudem werden bei Bedarf auch Schwimmkurse der DLRG angeboten. Wer lieber an Land bleiben möchte, hat die Möglichkeit unterschiedliche Spiel- und Freizeitgeräte vor Ort zu mieten. Eine kleine Stärkung hält der örtliche Kiosk für Sie bereit.

Eintrittspreise & Öffnungszeiten:

Das Naturbad hat vom 15. Mai bis 15. September täglich von 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet. In den Sommerferien des Landes Sachsen-Anhalt öffnet es schon um 10:00 Uhr. Pro Person kostet der Eintritt 2,00 EUR, für eine 4-köpfige Familie gibt es einen extra Tarif von 6,00 EUR. Zudem sind auch vergünstigte 10-er Karten erhältlich.

Flämingbad (c) Stadt Coswig

Adresse:
Flämingbad Coswig
Zikoer Landstraße 4
Coswig (Anhalt)
Tel. +49 (0)34-92 657 475


Seeregion Goitzsche

Wakepark Goitzsche (c) A. Freudenreich

Der 1.332 Hektar große See ist ein beliebtes Ziel für Wassersportler und ist circa 50 km von Wittenberg entfernt. Mit Badestrand und einer modernen Wakeboardanlage, gibt es hier grenzenlosen Wasserspaß. Wer lieber die Region vom Land aus erkunden möchte, hat die Möglichkeit empfehlenswerte Fahrradrouten entlang der Seen zu entdecken. Die Radtouren bieten nicht nur eine aktive Erholung als Tagesausflug, sondern sind auch ideal für einen ganztägigen Familienspaß geeignet. Mit einem zusätzlichen Boots- und Fahrradverleih, Restaurants und Spielplätzen kommen große und kleine Wasserratten am Großen Goitzschesee auf ihre Kosten.

Badestrand am Pegelturm (c) A. Freudenreich

Unser Tipp: Entdecken Sie die Region vom Wasser aus. Mit entspannten Ausflügen mit der MS Reudnitz oder MS Vineta werden lohnenswerte Rundfahrten angeboten.

Die Stadt Bitterfeld-Wolfen am Großen Goitzsche See bietet Ihnen eine einmalige Kombination aus Natur und Erholung. Was die Stadt einzigartig macht ist die aktive Verwandlung zu einem Kunstprojekt. Im Rahmen der Weltausstellung EXPO 2000, wurde beispielsweise der Pegelturm errichtet, der heute das Wahrzeichen der Region ist. Mit 26 m schwimmt er im Bernsteinsee und bietet einen einmaligen Ausblick auf die umliegende Landschaft. Auch der Bitterfelder Bogen wurde von Claus Bury, einem LandArt Künstler entworfen und verspricht einen Panoramablick über die Stadt und die angrenzende Seenlandschaft.

Adresse:
06774 Muldestausee


Gröberner See

Der im Biosphärenreservat Mittelelbe und der Dübener Heide gelegene Gröberner See bietet Natur pur. Mit Baden und Planschen sowie einer großen Angebotsvielfalt des See- und Waldresorts Gröbern, ist der Ausflug zum See ein Erlebnis für Groß und Klein. Entspannte Boots- oder SUP-Touren über den See lassen den Alltagsstress ganz schnell vergessen. Im Gröberner See kommen auch Angelfans auf ihre Kosten. Von kleinen Maränen, Schleien bishin zu Karpfen, wird hier jeder Fang ein großer Erfolg. Angelequipment kann im See- und Waldresort Gröbern geliehen werden.

Adresse:
06774 Muldestausee