Tierpark Lutherstadt Wittenberg

Tierpark Wittenberg

Der Tierpark Wittenberg ist ein Kleinod für Erholungssuchende sowie für kleine und große Forscher.

Direkt im Stadtpark gelegen, bildet eine historische Kasematte seinen Mittelpunkt, ein Festungsbauwerk der ehemaligen Wehranlagen der Lutherstadt Wittenberg. Heute befindet sich im Inneren dieses Gebäudes Sachsen-Anhalts einziges Kaltwasseraquarium mit  ca. 25 verschiedenen Fischarten der Elbe-Elster-Region.
In den Gehegen des Tierpark Wittenbergs können 15 Säugetier- und über 20 Vogelarten betrachtet werden, darunter vier Affenarten, Erdmännchen, verschiedene Papageien, Eulen und Greifvögel. Sehr beliebt ist das Streichelgehege mit Ziegen, Schafen und Kaninchen sowie der schön angelegte Schildkrötenteich. Er gehört mit zu einem der kleinsten Zoos in Deutschland.

Tierpark Wittenberg, Nachwuchs
Tierpark Wittenberg, Affenhaus

Der Tierpark Lutherstadt Wittenberg beteiligt sich am europäischen Erhaltungsprogramm zur Rettung des europäischen Nerzes und führt eine eigene Auffang- und Pflegestation für verletzte Tiere.

Öffnungszeiten

Der Tierpark ist ganzjährig geöffnet.

Eintritt

Der Eintritt ist frei.

Adresse

Tierpark Lutherstadt Wittenberg
Pfaffengasse 8
06886 Lutherstadt Wittenberg