Ferien in der Lutherstadt Wittenberg

Buntes Programm für junge Wittenberger und Feriengäste

Spielende Kinder

Speziell für die Ferien bieten die Tourist-Information Lutherstadt Wittenberg, die Stadt sowie die Vereine der Stadt tolle Aktionen für Kinder an. So wird es auch in den Ferien nie langweilig!

» Osterferien
» Pfingsten
» Sommerferien
» Herbstferien
» Weihnachten
» Winterferien


Sommerferien

Familie auf der Elbwiese

Neben den kulturellen Highlights der Stadt und spannenden Familienausflügen wie dem Goitzsche Wakepark, gibt es auch ein tolles Ferienprogramm für Kinder in der Lutherstadt Wittenberg.


Herbstferien

Cranach Hof Lutherstadt Wittenberg

Der Herbst in Wittenberg ist bunt! Sowohl die Veranstaltungen als auch die Ausflugsziele sind so unterschiedlich wie die Farben der Blätter. Zum Weltkindertag am 20. September veranstaltet die Tourist-Information mit Partnern zahlreiche tolle Sonderaktionen. Auch die LichterNacht begeistert jährlich Groß und Klein. Gekrönt wird der Veranstaltungskalender jährlich am 31. Oktober zum großen Reformationsfest. Wen es lieber in die Natur zieht, sollte sich das Farbenspiel der Dübener Heide nicht entgehen lassen.

Ferienangebot der Stiftung Luthergedenkstätten

Eintauchen in die Welt der Wissenschaft
Die Teilnehmer des Programms verwandeln sich an diesem Tag in Wissenschaftler und tauchen in die Welt der Medizin ein. Sie erhalten eine Familienführung durch die neue Sonderausstellung „Pest. Eine Seuche verändert die Welt“ im Augusteum und können anschließend ihre eigene Medizin kreieren.

Altersempfehlung: ab 9 Jahre
Termin: 26. und 28. Oktober 21
Uhrzeit: jeweils 10:00-11:30 Uhr (45 Minuten Führung, 45 Minuten Workshop)
Kosten: 5,00 € pro Kind
Treff: Lutherhaus, Collegienstraße 54, 06886 Lutherstadt Wittenberg

Anmeldung und Buchung per Mail oder telefonisch unter 03491-4203-116.

Kinderhexenführung am 30.10.2021

Wittenberger Hexenführung

Die alte gemeine Oberhexe Krötenbein hat beschlossen, Leyla und Mallalei zu verbieten, zum großen Hexentanz zu düsen. Ihre Begründung? Die beiden sind angeblich noch zu jung! Damit sie auch nicht heimlich losfliegen können, hat die Oberhexe den Zauberbesen Doris einfach kleingehext. Wie gemein!
Nur mit Hilfe von Kindern, die gemeinsam mit den Junghexen Rätsel lösen, tanzen und andere Aufgaben bewältigen, wird es möglich sein, Doris wieder startklar zu machen. Unterwegs warten noch andere Fantasiegestalten und Überraschungen auf die Kinder.

Das Höchstalter der Kinder beträgt 10 Jahre.

Uhrzeit: 17:00 -18:00 Uhr
Treff: Lutherhaus, Collegienstr. 54
Preis: 5,00 € p.P.

Die Plätze für die Führung sind begrenzt. Eine vorherige Anmeldung zu Führung ist notwendig.
Anmeldung unter +49 (0) 3491 - 49 86 10 oder per Email.


Weihnachten

Weihnachten in der Lutherstadt Wittenberg ist immer etwas besonderes. Die winterliche Beleuchtung der Innenstadt und der Zauber des Weihnachtsmarktes auf dem historischen Marktplatz sind besonders für Familien ein absolutes Highlight. Unser familienfreundliches Programm für Weihnachten finden Sie demnächst hier.


Winterferien

Auch in den Winterferien hält die Lutherstadt Wittenberg tolle Aktionen und Veranstaltungen für Familien bereit. Bei Schnee zieht es alle Wittenberger natürlich nach draußen auf die Rodelpisten. Die beliebtesten Rodelspots sind der Casinoberg (direkt an den Wallanlagen bei der Tourist-Information), der Amselgrund (ebenfalls an dne Wallanlagen, zwischen Neußstraße und Fleischerstraße), und die Schöne Aussicht in der Dübener Heide.


Osterferien

Die Lutherstadt Wittenberg hält für die Osterferien und natürlich das Osterfest selber viele Aktionen für Groß und Klein bereit. Freuen Sie sich auf besondere Erlebnisführungen, österliche Mitmachprogramme, eine große Ostereiersuche im Stadtwald, Fahrradtouren entlang der Elbe und Osterfeuer in und um Lutherstadt Wittenberg!


Pfingstferien

Erleben Sie das lange Pfingstwochenende in der Lutherstadt Wittenberg und besuchen Sie eine der spannenden Themenführungen. Viele der Führungen sind auch für Familien geeignet!

Das komplette Programm finden Sie demnächst hier!