Insel Stein und die Villa Hamilton

Villa Hamilton Wörlitz

Entdecken Sie die italienische Landschaft des Golfs von Neapel inmitten der Wörlitzer Gartenanlagen. 

Inspiration für dieses einmalige und herausragende Bauwerk der Gartenkunst war die Italienreise des Fürsten Franz und seine Begegnung mit dem Diplomaten Sir William Hamilton im Jahr 1766. Ihm ist die zierliche Villa gewidmet, welche sich auf die süditalienische Felsenlandschaft inmitten des Gartenreichs Dessau-Wörlitz schmiegt. Architektur, Topografie und Vegetation sind der Region am Golf von Neapel nachempfunden.

Das Highlight der Insel Stein ist der Nachbau des Vulkans Vesuv, welcher zu besonderen Anlässen mit künstlicher Lava zum Ausbruch gebracht wird. Ergänzt wird das Ensemble durch Felsengänge, Grotten, ein Kolumbarium und ein antikes Theater, welches sich in den Sommermonaten in eine zauberhafte Kulisse für Theateraufführungen, Konzerte und Freilichtkino verwandelt.  

William Shakespeares "Der Sturm oder Die bezaubernde Insel"

Im Sommertheater zeigt das Anhaltische Theater ein Meisterwerk Shakespeares: "Der Sturm oder Die bezaubernde Insel" - ein Stück wie geschaffen für das Zusammenspiel von Kunst und Natur auf der Insel Stein. Premiere ist am 8. Juni 2018, 19.30 Uhr. Erleben Sie das mythische Naturschauspiel in Kombination mit 4-Gänge-Menü in den Inselgrotten am 8./9./15./16./22./23. Juni ab 17.00 Uhr.

Freilichtkino auf der Insel Stein

Erleben Sie großes Insel-Kino vor einmaliger Naturkulisse! Vom 18. bis 24. August 2018 werden Ihnen auf der Insel Stein die "Dritten Wörlitzer Filmtage" präsentiert.

Villa Hamilton auf Insel Stein

Öffnungszeiten

23. März bis 30. April 

Di bis So, FT, 11.00 bis 17.00 Uhr

1. Mai bis 30.September

Di bis So, FT, 10.00 bis 18.00 Uhr

01. Oktober bis 03. November

Di bis So, FT, 11.00 bis 17.00 Uhr